Alexander Rebs

Geburtsort:Eisenach/ Thüringen
Geburtsdatum:25.05.1980
Wohnort:Burgwald
Verein:SSV Bunstruth

Werdegang

...oder wie man das auch immer nennen kann

In Kaufungen trat ich mit 13 Jahren dem Fußballverein bei und spielte in der B- und A-Jugend der SG. Mit einem Kreuzbandriss, den ich mir 1997 bei einem Freundschaftsspiel zuzog, anschließender Operation und langer Reha-Maßnahme kam ich nach und nach zum Radsport.
Doch die Bundeswehr rief 1998 und mit ihr kam ich leider gar nicht mehr zum Training, viele Lehrgänge und längere Abwesenheit trugen zu einem sehr passiven und ungesunden Lebensstil bei.

2005 packte mich allerdings der Elan und ich tourte häufiger im Kellerwald und Hochsauerlandkreis herum, im Winter 2006 sagte ich mir, dass der Marathon in Willingen mein erstes Rennen werden sollte. Dies war dann schließlich auch so, allerdings nicht die Einsteiger- und Halbmarathonrunde sollte es sein, sondern wenn besorg ich es mir gleich richtig.
Also 123km und über 3000 Höhenmeter zwangen mich schließlich in die Knie, nach 6:45h Fahrzeit erreichte ich völlig am Ende das Ziel, doch dieses Erlebnis sollte mich nicht traumatisieren und der Langenbergmarathon am Ende des Jahres war als nächstes Ziel auserkoren. Ein vierter Rang ebenfalls über die Langdistanz motivierte mich so sehr, dass ich wohl das passende Hobby gefunden hatte und ab sofort jede zur Verfügung stehende Zeit zum Training nutzte.

2007 sollten es in der Saison bereits 10 Rennen sein, die ich unter die Räder nahm, im darauf folgenden Jahr fuhr ich im Co-Sponsoring für Fuji-Bikes.
Die ersten Versuche mit strukturiertem Training und Formaufbau schlugen gut an, in 20 Saisonrennen in der Hobbyklasse konnte ich 15 Podiumsplätze erreichen, davon 7 Siege.

Roc d`Azur 2008

In der Saison 2009 und auch 2010 startete ich mit der Unterstützung von Bretter’s Zweiradshop in Bottendorf auf einem Haibike, welches mir stets ein treuer Begleiter war und mich auch nie im Stich ließ. Viele tolle Erfolge konnte ich einfahren, die Unterstützung meiner Vereinskollegen vom MTB-Team Bunstruth war mir da sehr hilfreich.

Seit 2011 bin ich Teil des RAPIRO RACING TEAM, ausgestattet mit Weltklasse-Material, einer Mannschaft mit feinstem Teamspirit und beinahe unbegrenzter Erfahrung sind der Garant für neue Höchstleistungen und Motivation.

Vielen Dank an alle Unterstützer, die den Sport auf diesem Niveau erst dadurch ermöglichen!
Alexander Rebs
 
Sponsoren
Focus Bikes

Biehler Sportswear

Casco Helme und Brillen

American Classic - Innovative Laufräder der Spitzenklasse

Multipower Sportsfood

Fizik Sättel

NORTHWAVE Schuhe und Handschuhe

CONNEX Ketten

CONTINENTAL Reifen

PLATTENKILLER Pannenschutzmilch

SKS

SUPERNOVA Beleuchtung

SQUIRT Kettenwachs

MSG-Hannover Leistungsdiagnostik